Mensch

Seit jeher ist der Mensch das entscheidende Element des Weinanbaus. Es ist das Wissen um das komplexe Gefüge jedes einzelnen Weinbergs und die Veredlung der Trauben im Keller, das Gefühl für den richtigen Zeitpunkt der Lese und die Begeisterung für die Komposition von Geschmack und Struktur, die unseren Weinen ihren unverkennbaren Charakter verleiht.

Hier im Weingut Ortenberg ist es die Leidenschaft der Mitarbeiter, die aus unseren Reben ausdrucksstarke, vielfach ausgezeichnete Weine macht. Zu Botschaftern ihrer Herkunft und zum Resultat unserer Begeisterung für das, was wir tun. So sprechen die Weine von Schloss Ortenberg eine charakteristische, regionaltypische Sprache und entwickeln sich kontinuierlich weiter – mit jedem Menschen, der sie anbaut.

Was nach der Lese im Keller ankommt, unterscheidet sich ganz natürlich von Jahr zu Jahr. Aber immer gilt es, das Potenzial der Trauben zu erkennen, Ideen zu entwickeln und den Wein so zu vinifizieren, dass er in Qualität und Stilistik unseren Ansprüchen genügt. Und die sind hoch.

Matthias Wolf

Geschäftsführer Matthias Wolf leitet das Weingut: ein echter Ortenauer, der nach dem Studium der Weinbaubetriebswirtschaft in Südafrika und in Neuseeland arbeitete. Vertraut mit der Welt des Weines ist er dann heimgekehrt in die Ortenau. Als Geschäftsführer des Weinguts ist es ihm wichtig, Qualität und traditionelle Werte nicht nur zu bewahren, sondern auch mit Neuem zu verknüpfen. Um immer besser zu werden und das Weingut Schloss Ortenberg für eine erfolgreiche Zukunft aufzustellen.

Hanspeter Rieflin

Hanspeter Rieflin ist der Kellermeister auf Weingut Schloss Ortenberg. Am Kaiserstuhl und im Markgräflerland hat er sein Handwerk gelernt, aber hier hat er seine Berufung gefunden. Seit 1997 ist er für den Ausbau unserer Weine verantwortlich. Es ist seine Handschrift, die unsere Weine prägt – den Gesetzen der traditionellen Handwerkskunst und seiner Intuition folgend.

Thomas H. Althoff

Mit der Übernahme des Weinguts im Mai 2021 hat sich Hotelier Thomas Althoff einen langgehegten Wunsch erfüllt. Als die Idee entstand, das Genuss-Portfolio der Althoff-Hotels abzurunden, begann die Suche nach dem passenden Weingut. 600 Jahre Weinbau, hohe Qualität und ein ambitioniertes Team – das alles sprach für das Weingut Schloss Ortenberg. Gemeinsam möchten wir auch in Zukunft Weine erschaffen, die den Genießern in den Althoff-Hotels Freude bereiten – und überall dort, wo man richtig gute Weine schätzt.

Hier auf Weingut Schloss Ortenberg sind wir je nach Jahreszeit mal mehr und mal weniger, im Kern aber 15 Menschen. Menschen mit unterschiedlichen Charakteren, aber verbunden durch das gemeinsame Ziel, von Grund auf einzigartigen Wein zu schaffen. Wein, der durch seine Qualität beeindruckt, weil er überzeugend von der Arbeit erzählt, die wir in ihn stecken.

Matthias Wolf
Geschäftsführer
Melanie Lucas
Assistenz der Geschäftsführung, Leitung Vinothek
Hanspeter Rieflin
Kellermeister
Tobias Röderer
Stellvertretender Kellermeister
Alexander Werner
Leiter Außenbetrieb
Ralf Kreuzpeintner
Vertriebsleiter
placeholder
Barbara Stenico
Vinothek und Veranstaltungsleiterin
Katja Riehle
Vinothek
Russel Cooper
Logistik und Versand
Bernhard Busam
Weinbau
Martin Königer
Weinbau
Laura Männle
Auszubildende
Julius Ruf
Auszubildender
placeholder
Martin Thrun
Logistik und Versand
placeholder
Andre Kanc
Weinbau
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner